Italienmeisterschaften in Bardonecchia: Erfolge am laufenden Band

Die Italienmeisterschaften der Aspiranti vom 5. bis zum 10. März 2017 in Bardonecchia waren für das Kronplatz Ski Team von Erfolg gekrönt.

Tobias Kastlunger konnte seinen Titel vom Vorjahr verteidigen und wird Italienmeister im Riesentorlauf und Vizeitalienmeister im Slalom. Andreas Mairvongrasspeinten gelingt sein bisher bestes Saisonergebnis, er wird 11. im Riesentorlauf und bleibt im 2. Durchgang lediglich 15 Hundertstel Sekunden hinter Kastlunger zurück. Hervorragende 5. wird Elisa Schranzhofer in der Kombination!

Den Athleten herzlichen Glückwunsch zum großen Erfolg!
Allen Sponsoren, Trainern, Organisatoren und Unterstützern ein großes Dankeschön!

Offizielle Preisverteilung des Slaloms
mit Tobias Kastlunger und Damian Hofer

Offizielle Siegerehrung des Riesentorlaufs

Flower Ceremony nach dem Sieg im Riesentorlauf

Den frischen Schnee optimal nutzen … — mit Elisa Schranzhofer, Lukas Hitthaler, Elisa Zardini, Andreas Mairvongrasspeinten und Philip Weißensteiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.