Kronplatz Ski Team auch in den schnellen Disziplinen erfolgreich

Mit einem dritten Platz von Lisa Unterkofler bewiesen die Schülerinnen des Kronplatz Ski Teams einmal mehr, dass sie auch in den schnellen Disziplinen vorne mithalten können.

Bei perfekten Bedingungen wurde am Samstag, 13. Jänner 2018 auf der Lorenzipiste in Olang der Landescup-SuperG der Kategorie Schüler ausgetragen. Lisa Unterkofler vom Kronplatz Ski Team erreichte mit 1:19.23 den ausgezeichneten dritten Platz, vor ihr platziert zwei Grödnerinnen: Irina Ciechi mit 1:19.18 und Elena Frontull mit 1:19.10. Mit Mavie Leonie Zöschg auf dem achten Rang schaffte es eine weitere Kronplatz Ski Team-Athletin in die Top Ten.

Für einen Stockerlplatz reichte es am Sonntag, 14. Jänner bei Landescup-SuperG der Zöglinge, ebenfalls auf der Lorenzipiste in Olang zwar nicht, aber mit dem fünften Rang lieferte Dennis Villgratter ein Topergebnis. Sieger bei den Zöglingen wurde Max Parth vom Skiclub Tscherms in einer Zeit von 1:12.00, gefolgt vom Grödner Matthias Comploj mit 1:12.24 und Tamino Rungg vom ASV Prad mit 1:12.68. Dennis Villgratter fuhr eine Zeit von 1:13.00.

Weniger Glück hatten die Zöglinge weiblich, bei denen die beste Platzierung der 20. Rang von Greta Schraffl war.

Die Siegerehrung im Gassl mit Lisa Unterkofler auf dem 3. Platz

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.